Harmonisierte Leitungen

Unter Harmonisierung ist der Zusammenschluss der Mitgliedsstaaten im CENELEC zu verstehen. Damit verbunden ist die grenzübergreifende Anerkennung der Zulassungen unserer Kabelprodukte nach europäischen/internationalen Normen.

H05V-K/H07V-K

Harmonisierte Leitungen

Für die Verlegung in Rohren auf und unter Putz sowie in geschlossenen Installationskanälen und für innere Verdrahtung von Geräten, Schalt- und Verteileranlagen. Für die direkte Verleung unter Putz ist die Leitunge nicht geeignet.

H05V-U, H07V-U

Harmonisierte Leitungen

Für die dauerhafte Installation in Elektroinstallationsrohren, ober- oder unterputz. Geeignet für die geschützte, feste Verlegung in Beleuchtungsanlagen oder Steuergeräten, die. Wechselspannungen bis 750 V oder Gleichspannungen bis 1000 V gegen Erde verwenden.

H07V-R

Harmonisierte Leitungen

Für die dauerhafte Installation in Elektroinstallationsrohren, ober- oder unterputz. Geeignet für die geschützte, feste Verlegung in Beleuchtungsanlagen oder Steuergeräten, die. Wechselspannungen bis 750 V oder Gleichspannungen bis 1000 V gegen Erde verwenden.

H05V2-K/H07V2-K

Harmonisierte Leitungen

Als Verbindungsleitung für Starkstromanlagen, Schaltschränke, Motoren, Transformatoren in deren unmittelbarer Nähe erhöhte Temperaturen auftreten, z. B. Lackier- und Trocknungsstraßen. Diese Leitungen sind für die feste Verlegung in oder auf Leuchten oder Steuergeräten mit bis zu 1000 V Wechselspannung oder bis zu 750 V Gleichspannung gegen Erde geeignet.

H03VV-F/H05VV-F

Harmonisierte Leitungen

Anwendbar bei geringer mechanischer Belastung in Wohn- und Büroräumen sowie für. Haushaltsgeräte. Nicht geeignet für die Verlegung im Freien, in gewerblichen Umgebungen oder für. den Anschluss gewerblich genutzter Elektrowerkzeuge.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.