Gummileitungen

Gummileitungen sind flexible Leitungen, mit denen Geräte unter leichten, mittleren und schweren Einsatzbedingungen angeschlossen werden. Die Kabellösungen von Faber umfassen zahlreiche Sonderausführungen von Gummileitungen für spezielle Anwendungsbereiche, die erhöhte mechanische Beanspruchungen mit sich bringen.

H05RR-F

Gummileitungen

Leichte Gummischlauchleitung für den Anschluss von Elektrogeräten bei geringen bis mittleren mechanischen Beanspruchungen in Haushalt und Büro in trockenen, feuchten Räumen, jedoch nicht für den ständigen Einsatz im Freien.

H07RN-F

Gummileitungen

Gummischlauchleitung für den Anschluss von Elektrogeräten bei mittleren mechanischen Beanspruchungen in trockenen, feuchten Räumen, in Freien, in landwirtschaftlichen, feuergefährdeten und explosionsgefährdeten Betriebsstätten, sowie im Nutzwasser geeignet.

H01N2-D

Gummileitungen

Zum Einsatz als Verbindung zwischen Elektroschweißgerät und Schweißgut. Sie eignen sich für den flexiblen Einsatz unter rauen Bedingungen im Automobil- und Schiffsbau, an Förder- und. Fließbandanlagen, Schweißautomaten, Werkzeugmaschinen usw. Die Leitung ist äußerst robust und behält ihre hohe Flexibilität auch unter Einwirkung von Ozon, Sauerstoff, Schutzgas, Licht, Öl, Wärme und Kälte. Sie ist geeignet für den Einsatz in trockenen, feuchten und nassen Räumen als Maschinen-und Handschweißleitung.

NSGAFöu 1,8/3,0kV

Diese Seite Ist Im Aufbau!

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.